Was summt denn da am Wegesrand?

Spaziergang zu den Wildbienen

Freitag, 5. Juli 17.00 – 19.00 Uhr | Grünes C, Sankt Augustin |

Manche graben Löcher in den Sand, andere nutzen Ritzen und Spalten für ihre Nester, wieder andere quartieren sich in leeren Schneckenhäusern ein – Wildbienen sind Quartiersspezialisten, und mit aufmerksamem Auge fallen sie im Gelände jedem auf. Ihre Bestäubungsleistung ist besonders wichtig – für die Vielfalt in der Natur wie für uns Menschen.

Grund genug, sich eingehend mit ihnen zu befassen. Gemeinsam mit dem Wildbienen-Kenner Markus Menke machen Sie sich im Bereich der Hangelarer Heide auf die Suche nach Wildbienen. Mit etwas Glück können Sie mehrere Arten bei ihrem emsigen Tun beobachten und näher unter die Lupe nehmen. Der Experte stellt Ihnen die verschiedenen Arten und ihre Lebensweisen vor und verrät auch, was Sie selbst für den Schutz der Insekten tun können.

> Teilnehmer: Kinder ab 10 Jahren in Begleitung und Erwachsene
> Kosten: Kinder 3,- €, Erwachsene 5,- €
> Anmeldung: hier beim Büro für Natur- und Umweltschutz

© Grünes C 2012