Warum der Christbaum Nadeln hat

Vorweihnachtlicher Streifzug durch den Wald

Sankt Augustin | Samstag, 02. Dezember 2017, 14:00 – 17:00 Uhr

Als Entspannung und Besinnung vor den aufregenden Weihnachtstagen führt uns unsere Entdeckungsreise am ersten Advent durch den Birlinghovener Wald zu seinen Bewohnern, den Rehen und Eichhörnchen, die von ihren Wintervorräten, den Zapfen „unseres Weihnachtsbaums“ kosten. Die Biologin Sonja Schirdewahn begleitet Sie und euch in die winterliche Landschaft auf der Suche nach Geschichte(n), Brauchtum und Wurzeln des Weihnachtsfestes und dem Mysterium Weihnachtsbaum. Nach viel frischer Luft und Naturerlebnis stärkt ihr euch bei einem kleinen köstlichen Imbiss und heißem Holunderpunsch oder Glühwein.

Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren
Bitte mitbringen: robustes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung
Normalpreis: Erwachsene 10 Euro, Kinder 6 Euro (inkl. Imbiss)

Anmeldung erforderlich unter: Online-Anmeldung hier
Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Veranstalter: Büro für Natur- und Umweltschutz, Markt 1
53757 Sankt Augustin
02241/243-445
umweltprogramm@sankt-augustin.de

© Grünes C 2012