Kulturerlebnisweg Alfter

Abwechslungsreicher Spaziergang für Groß und Klein

Einen abwechslungsreichen Spaziergang im goldenen Herbst genießen Sie auf dem Kulturerlebnisweg in Alfter. Als Hochschullehrer für Malerei und Architektur an der Alanus Hochschule hat Architekt Frank-Rüdiger Hildebrandt den Kulturerlebnisweg mitten durch das Ortsgebiet von Alfter als Gesamtkunstwerk mit einmaligem, unverwechselbarem Charakter erschaffen:

Moderne und historische Bauten, alte Wegekreuze, Denkmäler und moderne Skulpturen aus der Arbeit der Alanus Hochschule stehen in dichter Folge nebeneinander. Entdecken Sie auf Ihrem Weg außerdem die Tore des Grünen C, die sich in Alfter befinden. Hinter den Toren finden Sie große Naturflächen, die für „Spiel- und Freizeit“ vorgesehen sind und sich im Herbst wunderbar für das Sammeln von Blättern oder Kastanien eignen. An sonnigen Tagen ein abwechslungsreiches Naturerlebnis am Rande oder innerhalb der Stadt.

kulturerlebnispfad

Alle Infos auf eien Blick – Broschüre Kulturerlebnisweg Alfter:
http://www.kulturkreis-alfter.de/downloads/kew-alfter.pdf

© Grünes C 2012