Heidekonzert

Vogelbeobachtungen in der Hangelarer Heide

Sonntag, 11. Juni 2017 von 9:00 – 11:00 Uhr

Mitten im Siedlungsraum gelegen bieten die weiten Offenflächen der Hangelarer Heide einen wertvollen Lebensraum für eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten. Vor allem haben zahlreiche z.T. sehr seltene Vogelarten dort ihren Lebensraum gefunden.

Im Rahmen eines Spazierganges stellt Ihnen an diesem Morgen der Ornithologe Dr. Joachim Kranz die unterschiedlichen Sänger und ihre Lebensweise vor. Neben der klanglichen Vielfalt lernen Sie auch die naturräumlichen Besonderheiten dieser „ökologischen Schatzkammer“ kennen.

> Teilnehmer: Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren
> Kosten: Erwachsene 5,- €, Kinder 3,- €
> Bitte mitbringen: robustes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Fernglas
> Anmeldung: beim Büro für Natur- und Umweltschutz

© Grünes C 2012